Washington (dpa) - Nach einer Serie sexuellen Kindesmissbrauchs an einer renommierten US-Hochschule ist der langjährige Football-Trainer schuldig gesprochen worden. Der 68-Jährige Jerry Sandusky hat sich in 45 Fällen an Jungen vergangen, urteilte die Gerichtsjury in Bellefonte im US-Staat Pennsylvania. Laut dem US-Sender NBC droht ihm eine Haftstrafe von mindestens 60 Jahren. Seine Anwälte kündigten an, in Berufung zu gehen. Der Prozess hatte die Menschen in den USA aufgewühlt, auch, weil die Mannschaft der Pennsylvania State University eine der erfolgreichsten des Landes ist.