Gaza (AFP) Bei Luftangriffen der israelischen Armee im Gazastreifen sind nach Angaben palästinensischer Ärzte binnen 24 Stunden mindestens zwei Palästinenser getötet und mehr als 20 weitere verletzt worden. Ein 20-jähriger Palästinenser sei seinen Verletzungen erlegen, die er am Freitagabend bei einem Luftangriff im Norden des Gazastreifens erlitten habe. Der junge Mann sei während des Angriffs auf einem Motorrad unterwegs gewesen.