Damaskus (AFP) Anderthalb Monate nach der Parlamentswahl in Syrien hat Präsident Baschar al-Assad per Dekret eine neue Regierung ernannt. Neuer Regierungschef werde gemäß der Anordnung des Staatschefs Riad Hidschab, berichtete das syrische Staatsfernsehen am Samstag. Außenminister Walid al-Muallim bleibe ebenso auf seinem Posten wie der Verteidigungs- und der Innenminister.