Kairo (dpa) - Ägypten erwartet heute die offiziellen Ergebnisse der Präsidentschaftswahl vom 16. und 17. Juni. Die Wahlkommission will um 15.00 Uhr MESZ die Resultate verkünden, wie das staatliche ägyptische Fernsehen berichtet. Erst dann wird Klarheit darüber bestehen, wer die Stichwahl um das höchste Staatsamt gewonnen hat: der Kandidat der konservativ- religiösen Muslimbruderschaft, Mohammed Mursi, oder der formell unabhängige Favorit der herrschenden Militärs, Ex-Ministerpräsident Ahmed Schafik. In den vergangenen Tagen haben sich beide Politiker zum Sieger erklärt.