Luxemburg (AFP) Die deutsche Diplomatin Patricia Flor ist zur Sonderbeauftragten der Europäischen Union für Zentralasien ernannt worden. Das beschlossen die EU-Außenminister am Montag in Luxemburg. Auf diesem Posten soll Flor die Beziehungen der Europäischen Union zu Ländern wie Aserbaidschan, Kasachstan und Usbekistan ausbauen und die Zusammenarbeit bei Themen wie Demokratie und Menschenrechten stärken.