München (dpa) - Der FC Bayern München soll zu den Interessenten für den Wolfsburger Fußballprofi Mario Mandzukic gehören. «Es gibt mehrere offizielle Anfragen», sagte VfL-Geschäftsführer Felix Magath der Nachrichtenagentur dpa.

Übereinstimmende Medienberichte, wonach der Liga-Konkurrent aus München mit einem zweistelligen Millionen-Angebot im Spiel sein soll, wollte Magath nicht bestätigen: «Dazu kann ich nichts sagen.» Der kroatische Nationalstürmer hatte bei der EM drei Tore erzielt und besitzt beim VfL noch einen Vertrag bis 2014.