Mexiko-Stadt (AFP) Bei einer Schießerei am Flughafen von Mexiko-Stadt sind am Montag zwei Polizisten getötet und ein weiterer verletzt worden. Unbekannte hätten am Terminal 2 geschossen, sagte ein Flughafensprecher. Der Vorfall ereignete sich am Morgen (Ortszeit, 15.30 Uhr MESZ) in einem Bereich mit Schnellrestaurants, wie der Fernsehsender Milenio berichtete. Mindestens 14 Schüsse seien gefallen, unter den Terminalbesuchern sei Panik ausgebrochen. Eine Augenzeugin sagte dem Rundfunksender Formato21, vier in Zivil gekleidete Männer hätten auf die Polizisten gefeuert. "Wir haben uns alle auf den Boden geworfen."