London (AFP) Es kommt einer Revolution gleich: Erstmals will das Königreich Saudi-Arabien in diesem Jahr Frauen zu den Olympischen Spielen schicken. Das Nationale Olympische Komitee werde die Teilnahme von Athletinnen in London ermöglichen, wenn sie sich qualifizieren können, zitierte die BBC am Sonntag aus einer Erklärung der saudiarabischen Botschaft in London. Wahrscheinlich trifft dies aber nur auf eine einzige Frau zu.