Brüssel (AFP) Luxemburgs Ministerpräsident Jean-Claude Juncker könnte offenbar doch länger Vorsitzender der Eurogruppe bleiben. EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy zähle darauf, im Kampf gegen die Schuldenkrise weiter mit Juncker zusammenzuarbeiten, sagte ein ranghoher EU-Diplomat am Dienstag in Brüssel. Eine Entscheidung über die Personalie wird auf dem EU-Gipfel am Ende der Woche erwartet.