Frankfurt/Main (dpa) - Meister Borussia Dortmund eröffnet die Jubiläumssaison der Fußball-Bundesliga mit einem Heimspiel gegen Werder Bremen. Das hat die Deutsche Fußball Liga verkündet. Das Team von Trainer Jürgen Klopp empfängt die Norddeutschen zum Auftakt der 50. Spielzeit am 24. August um 20.30 Uhr im Signal Iduna Park. Von den drei Aufsteigern erwischte Zweitliga-Meister Greuther Fürth den attraktivsten Gegner. Die Franken spielen am ersten Spieltag gegen Rekordmeister Bayern München. Eintracht Frankfurt empfängt Bayer Leverkusen, Fortuna Düsseldorf muss beim FC Augsburg antreten.