Krakau (dpa) - Die italienische Fußball-Nationalmannschaft geht zuversichtlich in das EM-Halbfinale. Deutschland habe Angst vor Italiens Team, sagte Spielmacher Andrea Pirlo. Er verwies auf die schlechte Bilanz der DFB-Elf, die bisher bei keinem großen Turnier gegen die Squadra Azzurra gewinnen konnte. Im Klassiker übermorgen in Warschau kann Joachim Löw mit allen 23 Akteuren seines Kaders planen. Er gehe davon aus, dass auch Bastian Schweinsteiger einsatzfähig ist, sagte Löw. Schweinsteiger hatte zuletzt Probleme am Sprunggelenk.