Islamabad (dpa) - Bei einem US-Drohnenangriff im pakistanischen Grenzgebiet zu Afghanistan sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Wie aus Geheimdienstkreisen in der Region verlautete, feuerte ein unbemanntes Flugzeug zwei Raketen auf ein Gehöft im Stammesgebiet Nord-Waziristan. Die Gegend gilt als Taliban-Hochburg und Rückzugsraum für Angehörige des Terrornetzwerks Al-Kaida. Erst am Dienstag waren dort vier Menschen bei einem Drohnenangriff getötet worden.