Sydney (AFP) Trotz seines Erfolgs will Teenie-Schwarm Justin Bieber weiter versuchen, "bescheiden" zu bleiben. Es sei nicht immer einfach, auf dem Boden zu bleiben und sich von Ruhm und Reichtum nicht blenden zu lassen, sagte der 18-jährige Sänger dem australischen TV-Sender Seven Network. Ihm helfe es, seine Herkunft nicht zu vergessen und in engem Kontakt mit Familie und alten Freunden zu bleiben: "Sie waren schon immer da und zählen zu den Menschen, denen du wirklich wichtig bist." Bis heute bemühe er sich beispielsweise, den Rat seiner Großeltern zu befolgen: "Reiß' Dich zusammen, Justin."