Karlsruhe (AFP) Mieter, die die Nebenkosten-Vorauszahlungen nicht in voller Höhe überweisen, müssen mit einer Räumungsklage rechnen. Der Vermieter muss nicht zunächst auf volle Zahlung der Nebenkosten klagen, wie am Mittwoch der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschied. (Az: VIII ZR 1/11)