Schleiz (SID) - Ina-Yoko Teutenberg aus Mettmann hat auch die zweite Etappe der 25. Thüringen-Rundfahrt der Frauen gewonnen. Die 37-Jährige vom Team Specialized Lululemon setzte sich nach 104 km rund um Schleiz im Sprint vor der Gesamtführenden Emma Johansson (Schweden/Hitec Products) und Zeitfahr-Weltmeisterin Judith Arndt (Leipzig/OricaAis) durch. Die fünfmalige Weltmeisterin und Prolog-Siegerin Hanka Kupfernagel (Staufen/RusVelo) belegte mit vier Sekunden Rückstand Platz 14. In der Gesamtwertung liegt Teutenberg hinter Arndt auf dem dritten Rang.

Die dritte und längste Etappe des letzten Tests für die Olympischen Spiele in London (27. Juli bis 12. August) führt das Feld am Donnerstag über 128 km rund um Greiz.