Altenberg (SID) - Olympia-Teilnehmerin Trixi Worrack (Cottbus/Lululemon) hat im Einzelzeitfahren der 25. Thüringen-Rundfahrt für den vierten deutschen Etappenerfolg gesorgt. Die 30 Jahre alte Radrennfahrerin siegte auf dem vierten Teilstück "Rund um Altenberg" vor der neuen Gesamtführenden Judith Arndt (Leipzig/Orica AIS) und der Schwedin Emma Johansson (Hitec Products).

Durch ihren zweiten Erfolg in Serie rückte Worrack im Gesamtklassement auf den zweiten Rang vor. Die bisher führende Johansson ist nur noch Dritte. Ina-Yoko Teutenberg (Mettmann/Team Specialized Lululemon), die genau wie Worrack zwei Siege auf der diesjährigen Rundfahrt feierte, kam als Fünfte ins Ziel. Die fünfmalige Weltmeisterin und Prolog-Siegerin Hanka Kupfernagel (Staufen/RusVelo) belegte Rang sieben. Die morgige Etappe führt über 102 Kilometer "Rund um Schmölln".