Kairo (AFP) Der ägyptische Präsident Mohammed Mursi hat einen Minister der Übergangsregierung mit der Regierungsbildung beauftragt. Mursi ernannte nach Angaben des Staatsfernsehens am Dienstag den scheidenden Minister für Bewässerung, Hischam Kandil, zum neuen Ministerpräsidenten und fordert ihn auf, ein Kabinett aufzustellen. Mursi ist der erste frei gewählte Präsident Ägyptens und hatte angekündigt, eine "unabhängige" Persönlichkeit zum Regierungschef zu ernennen.