London (SID) - Der französische EM-Teilnehmer Laurent Koscielny hat sich langfristig an den früheren englischen Fußballmeister FC Arsenal gebunden. Das gab der Klub der deutschen Nationalspieler Per Mertesacker und Lukas Podolski auf seiner Homepage bekannt. Über die Laufzeit des Kontrakts mit dem Abwehrspieler machte der Champions-League-Teilnehmer keine Angaben. "Laurent hat in den beiden vergangenen Jahren herausragend gespielt", sagte Teammanager Arsène Wenger.

Koscielny war 2010 vom FC Lorient nach London gewechselt und entwickelte sich bei den "Gunners" zu einer festen Größe in der Verteidigung. Mit seinem Tor zum 3:2-Sieg bei West Bromwich Albion sicherte er Arsenal am letzten Spieltag der abgelaufenen Saison die direkte Qualifikation für die europäische Königsklasse.