Frankfurt/Main (dpa) - Nach Gewinnen im Hauptgeschäft sind die deutschen Aktien am Mittwoch im späten Handel mehrheitlich gestiegen. Der L-Dax schloss bei 6439,78 Punkten, nachdem der Leitindex Dax im Xetra-Haupthandel um 0,25 Prozent auf 6406,52 Punkte gestiegen war.

Der L-MDax schloss bei 10 473,00 Punkten. Zuvor hatte der MDax 0,21 Prozent auf 10 475,52 Punkte gewonnen. Der L-TecDax beendete das Abendgeschäft bei 757,40 Punkten. Im Xetra-Haupthandel war der Technologiewerte-Index TecDax um 1,01 Prozent auf 756,20 Punkte geklettert.