Havanna (AFP) Der bei der Beisetzung des verunglückten kubanischen Dissidenten Oswaldo Payá festgenommene Oppositionelle Guillermo Fariñas ist wieder frei. Er sei nach neun Stunden Gewahrsam in einer Polizeischule in Tarara im Osten von Havanna wieder auf freien Fuß gesetzt und nach Hause gebracht worden, sagte Fariñas am Mittwoch der Nachrichtenagentur AFP. Ihm seien keine Delikte zur Last gelegt worden, sagte er.