Aurora (AFP) Nach dem Amoklauf bei einer Kino-Premiere des neuen "Batman"-Films in Colorado hat Hauptdarsteller Christian Bale einige der Opfer im Krankenhaus besucht. Fotos beim Internet-Kurzbotschaftendienst Twitter zeigten den britischen Schauspieler am Dienstag bei seinem Blitzbesuch im Krankenhaus von Aurora, in dem noch 20 Verletzte behandelt werden. Auf einem der Fotos hockt der Schauspieler neben einem jungen Mann, beide lächeln in die Kamera. In einer anderen Botschaft des Klinik-Personals hieß es: "Was für eine Überraschung - 19 schwedische Mitarbeiter haben heute Christian Bale getroffen."