Quakenbrück (SID) - Basketball-Bundesligist Artland Dragons in Quakenbrück hat den US-Amerikaner Demond Mallet verpflichtet. Der 34 Jahre alte Guard kommt vom belgischen Erstligisten Spirou Charleroi und erhält einen Einjahresvertrag mit einer Option auf eine weitere Saison. Mallet spielte in der Bundesliga bereits in Braunschweig, Bamberg und Köln. Mit Bamberg gewann er 2005 die deutsche Meisterschaft. Anschließend zog es Mallet zu Klubs in Spanien und der Türkei, bevor er nach Belgien wechselte.