Paris (SID) - Der französische Ski-Rennläufer Alexis Pinturault musste seinen Ausflug zum Tennis mit einer Verletzung bezahlen. Wie seine medizinische Abteilung mitteilte, muss der 21-Jährige aufgrund eines Bänderisses am Mittwoch am linken Knöchel operiert werden. Jungstar Pinturault war in der letzten Saison ins Rampenlicht gefahren und hatte beim City-Event in Moskau vor Felix Neureuther (Partenkirchen) seinen ersten Weltcup-Sieg gefeiert.