Passau (AFP) In der deutschen Wirtschaft sind nach Angaben des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) noch tausende Ausbildungsplätze frei. "Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt ist hervorragend", sagte DIHK-Präsident Hans Heinrich Driftmann der "Passauer Neuen Presse" vom Montag. "Selbst zu Beginn des Ausbildungsjahres sind noch jede Menge Lehrstellen frei." So würden allein in der Stellenbörse der Industrie- und Handelskammern (IHK) noch 12.000 Azubis gesucht.