Fußball-Bundesliga setzt über 480 000 Dauerkarten ab

Düsseldorf (dpa) - Die Attraktivität der Fußball-Bundesliga ist im 50. Jahr ihres Bestehens ungebrochen. In der Zuschauergunst steht die höchste deutsche Spielklasse auch im Olympia-Jahr hoch im Kurs. Für die in 18 Tagen beginnende Jubiläumssaison haben die 18 Bundesliga-Clubs nach eigenen Angaben schon 480 595 Dauerkarten verkauft. Das ergab eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa. Damit bewegt sich das Premiumprodukt ziemlich exakt auf dem Rekordniveau des Vorjahres, als zum vergleichbaren Zeitpunkt 480 835 Abos abgesetzt wurden.

BVB-Trainer Klopp stört der Rummel um seine Person

Dortmund (dpa) - Trainer Jürgen Klopp ist das Gesicht des Erfolges beim Double-Sieger Borussia Dortmund, doch den 45-Jährigen stört zunehmend der Rummel um seine Person. Es habe eine Dimension angenommen, die in vielen Punkten grenzwertig ist, sagte der Trainer des Fußball-Bundesligisten dem «Kicker». In Dortmund werde alles über seinen Namen transportiert, das störe ihn total, sagte er.

Billard-Tor in Las Vegas: Khedira erzielt Siegtreffer für Real

Madrid/Las Vegas (dpa) - Mit einem Billard-Tor hat Sami Khedira in einem Testspiel in Las Vegas Real Madrid zu einem 2:1-Sieg über das mexikanische Team von Santos Laguna verholfen. Der deutsche Fußball-Nationalspieler bekam in der 71. Minute nach einem Schuss von Karim Benzema den abgeprallten Ball mit voller Wucht ins Gesicht und von dort flog das Leder ins Tor.

Schalke will Vertrag mit Japaner Uchida verlängern

Gelsenkirchen (dpa) - Rechtsverteidiger Atsuto Uchida steht vor der Vertragsverlängerung beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Mit Atsuto sehe es gut aus, sagte Manager Horst Heldt im Trainingslager der Knappen in Klagenfurt. Der Japaner war 2010 für 1,3 Millionen Euro Ablöse von den Kashima Antlers gekommen und hat inzwischen 43 Bundesliga-Spiele bestritten. Uchidas Vertrag würde im Sommer 2013 auslaufen.

Tennisprofi Haas verliert Finale in Washington

Washington (dpa) - Tennisprofi Tommy Haas hat das Finale des ATP-Turniers in Washington verloren. Der gebürtige Hamburger unterlag am Sonntag (Ortszeit) bei der mit 1,05 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung dem an Nummer zwei gesetzten Ukrainer Alexandr Dolgopolov mit 7:6, 4:6, 1:6. Erst vor zwei Wochen hatte Haas das Finale des ATP-Turniers am Hamburger Rothenbaum verloren.

Pesic verjüngt Nationalteam: Dritter U20-Spieler im Supercup-Team

Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainer Svetislav Pesic setzt den Umbruch der deutschen Basketball-Nationalmannschaft weiter fort. Mit dem zuletzt für die New Yorker Phantoms Braunschweig spielenden Daniel Theis nominierte der 62-Jährige am Montag bereits den dritten U20-Nationalspieler für den Supercup am Samstag und Sonntag in Bamberg. Bei diesem Turnier trifft die DBB-Auswahl zunächst im Halbfinale auf Finnland. Weitere Teilnehmer sind Polen und die Türkei.