London (SID) - Deutschlands Hockey-Damen spielen nach dem Verpassen des Halbfinales bei den Olympischen Spielen in London im Spiel um Platz sieben am Mittwoch (11.30/12.30) gegen Südkorea. Die Koreanerinnen belegten nach einem 3:1 (2:0) gegen Belgien Platz vier in der Gruppe A, nachdem Japan den Olympia-Zweiten China 1:0 (0:0) besiegt hatte.

China hatte durch die Niederlage seine Chance auf das Halbfinale verspielt und Gastgeber Großbritannien bereits vor dessen letztem Gruppenspiel gegen Olympiasieger Niederlande den Sprung in die Runde der letzten Vier beschert. Die deutschen Damen hatten am Morgen 0:0 gegen Neuseeland gespielt und damit die Vorrunde in der Gruppe B als Vierter abgeschlossen.

Neuseeland qualifizierte sich durch das Unentschieden für das Halbfinale und spielt am Mittwoch (15.30/16.30) in der K.o.-Runde gegen die Niederlande. Argentinien trifft (20.00/21.00) auf Großbritannien.