London/Eton (SID) - Die Peking-Olympiasieger Martin Hollstein/Andreas Ihle sind zum Auftakt der olympischen Kanu-Wettbewerbe auf dem Dorney Lake im Zweier-Kajak über 1000 m direkt ins Finale eingezogen. Das Duo aus Neubrandenburg und Magdeburg setzte sich im Vorlauf deutlich vor Australien und Weltmeister Slowakei durch. Der Endlauf findet am Mittwoch statt.

"Eine Medaille ist jetzt das Minimalziel", sagte Ihle nach der souveränen Vorstellung, während Hollstein anmerkte: "Wir haben jetzt ein Rennen gespart."