Hamburg (AFP) Gewässer an deutschen Äckern sind offenbar teilweise massiv mit giftigen Insektiziden belastet. Das gehe aus einer Studie der Universität Koblenz-Landau hervor, berichtete "Spiegel online" am Dienstag. Die Giftbelastung liegt demnach teilweise um ein Vielfaches über den vorausberechneten Werten.