Lagos (AFP) Bei einem Angriff auf eine christliche Kirche in Nigeria sind mindestens 15 Menschen getötet worden. Wie der Sprecher des Gouverneurs des Bundesstaates Kogi am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP sagte, wurde der Überfall in Okene im Zentrum des afrikanischen Landes verübt. Bewaffnete Angreifer attackierten die Deeper-Life-Bibel-Kirche laut Medienberichten am Montagabend während eines Gottesdienstes.