London (SID) - Hockey-Weltmeister Australien ist unwiderstehlich ins Halbfinale der Olympischen Spiele gestürmt. Die "Kookaburras" fegten am letzten Spieltag der Gruppe A Pakistan mit 7:0 (4:0) vom Platz. Die Pakistani hätten mit einem Sieg selbst den Einzug in die Runde der letzten Vier geschafft und die "Aussies" aus dem Turnier geworfen.

Australien ist damit am Donnerstag im Halbfinale Gegner von Olympiasieger Deutschland. Platz zwei in der Gruppe A sicherte sich am Abend Gastgeber Großbritannien durch ein 1:1 (1:0) gegen den Olympia-Zweiten Spanien. Bei einer Niederlage hätten die Spanier den Sprung in die Runde der letzten Vier geschafft. Die Briten spielen dort nun gegen die Niederlande.