Pasadena (AFP) Am Tag nach seiner umjubelten Landung auf dem Mars hat der US-Rover "Curiosity" atemberaubende Bilder von seiner Landestelle im Krater Gale und von dessen Zentralberg zur Erde geschickt. Weitere Bilder zeigen nach NASA-Angaben auch den Landevorgang des Mars-Roboters, der am Montagmorgen um 07.23 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit weich in dem Krater unweit des Mars-Äquators aufgesetzt hatte. Den ersten eher kleinen Bildern, die "Curiosity" bereits zur Erde sendete, sollen in den nächsten Wochen hochaufgelöste Fotos von der Oberfläche des Roten Planeten folgen.