Hamburg (AFP) Der Skandal um mutmaßliche Manipulationen bei Organspenden hat das Vertrauen der Deutschen in die Ärzteschaft schwinden lassen. In einer repräsentativen Umfrage für die neue Ausgabe des Magazins "Stern" gaben 39 Prozent an, dass Mediziner bei ihnen an Ansehen verloren haben, wie aus einer Vorabmeldung am Mittwoch hervorgeht.