Essen (AFP) Pflegekassen dürfen Berichte über die Qualität von Pflegeeinrichtungen veröffentlichen. Die Pflegeeinrichtungen können dies nicht verhindern, urteilte das Landessozialgericht in Essen in einer am Donnerstag veröffentlichten Entscheidung. Im vorliegenden Fall hatte eine Pflegeeinrichtung aus Köln, die mit der Note 1.1 bewertet worden war, gegen die geplante Veröffentlichung geklagt und unter anderem verfassungsrechtliche Bedenken geltend gemacht. Das Gericht erklärte die gesetzlich vorgeschriebene Veröffentlichung jedoch grundsätzlich für zulässig. (Az.: L 10 P 137/11)