Berlin (AFP) Eine deutliche Mehrheit der in Deutschland lebenden jungen Deutsch-Türken hat Sympathien für die umstrittene Verteilung von Koran-Exemplaren durch radikal-islamische Salafisten. Das geht nach einem Bericht von "Spiegel Online" aus einer Umfrage des Instituts Info GmbH mit dem Titel "Deutsch-Türkische Lebens- und Wertewelten" hervor, die an diesem Freitag vorgestellt werden soll. Demnach beantworteten 20 Prozent der 15- bis 29-Jährigen die Frage, was sie von dem Vorgehen der Salafisten halten, mit "sehr gut", 43 Prozent mit "eher gut".