Aix-en-Provence (AFP) Nach den Zusammenstößen zwischen Jugendlichen und der Polizei im nordfranzösischen Amiens hat Frankreichs Innenminister Manuel Valls die Schaffung von 500 neuen Polizeistellen jährlich vor allem in problematischen Gebieten angekündigt. Die zusätzlichen Stellen würden ab 2013 bei der Polizei und bei der Gendarmerie geschaffen, sagte Valls am Donnerstag im südfranzösischen Aix-en-Provence, wo er zwei bei einem Einsatz verletzte Beamte besuchte.