Köln (SID) - In Cincinnati setzen die Tennisprofis am Donnerstag ihre Turniere fort. Bei den hochdotierten Hartplatzveranstaltungen der Männer und Frauen im Bundesstaat Ohio ist aus deutscher Sicht einzig Angelique Kerber noch im Rennen. Die an Nummer fünf gesetzte Wimbledon-Halbfinalistin trifft im Achtelfinale des WTA-Turniers auf die Tschechin Andrea Hlavackova. Beim ATP-Turnier der Männer sind alle deutschen Starter bereits ausgeschieden.

Am Austragungsort der Beachvolleyball-Weltmeisterschaften 2013 wollen vier deutsche Frauen-Duos den Einzug in die erste K.o.-Runde schaffen. Besonders das Münsteraner Duo Karla Borger und Britta Büthe überzeugte am Mittwoch mit zwei Siegen zum Auftakt des World-Tour-Turniers im polnischen Stare Jablonki. Bei den Männern startet am Donnerstag die Gruppenphase.