Köln (SID) - Olympia-Revanche nach dem Kurzurlaub: Weltmeister David Storl hofft am Freitag beim Leichtathletik-Meeting in Thum/Erzgebirge auf den zweiten Saisonerfolg gegen den zweimaligen Kugelstoß-Olympiasieger Tomasz Majewski. Nur zum Saisonauftakt in Halle/Saale hatte der 22-Jährige den Polen knapp geschlagen, dann inklusive Olympia in London (21,86 zu 21,89) vier Niederlagen erlitten.

Am Start sind auch Hallen-Europameister Ralf Bartels (SC Neubrandenburg) und Vize-Weltmeister Dylan Armstrong (Kanada). Bei den Frauen steht Europameisterin Nadine Kleinert erstmals nach ihrem frühen Olympia-Aus wieder in der Startliste, im Diskuswurf der Olympiasechste Martin Wierig (beide Magdeburg).