Berlin (AFP) Für alleinerziehende Mütter und Väter will die Deutsche Bahn im nächsten Jahr eine Ausbildung anbieten, die auch in Teilzeit absolviert werden kann. Ziel des Pilotprojekts "Ausbildung in Teilzeit" sei es, jungen Eltern eine Möglichkeit zu geben, "neben den familiären Herausforderungen" einen qualifizierten Berufsabschluss zu erwerben, erklärte eine Unternehmenssprecherin am Montag. "Berufsausbildung und Kindererziehung müssen in heutiger Zeit miteinander vereinbar sein", erklärte DB-Personalvorstand Ulrich Weber.