St. Petersburg (AFP) Beim Renovieren einer Wohnung hat ein Mann im russischen St. Petersburg eine Leiche gefunden. Der Mann habe bei Renovierungsarbeiten im Appartment seiner kürzlichen verstorbenen Ex-Frau ein Menschenskelett unter dem Parkett entdeckt, teilte die örtliche Polizei am Montag mit. Der 38-jährige habe nach dem Vorfall am Sonntag die Polizei gerufen. Die verstorbene Ex-Frau hatte den Angaben zufolge mehrfach mit der Justiz zu tun gehabt. Nähere Angaben machte die Polizei nicht.