New York (dpa) - Titelverteidigerin Samantha Stosur steht bei den US Open im Viertelfinale. Die Australierin bezwang beim letzten Grand-Slam-Tennisturnier des Jahres die Britin Laura Robson mit 6:4, 6:4. Stosur trifft nun auf die Weltranglisten-Erste Victoria Asarenka aus Weißrussland oder Anna Tatischwili aus Georgien. Robson hatte bei der Hartplatz-Veranstaltung in New York zuvor mit ihren Siegen gegen Kim Clijsters und Li Na aus China für Aufsehen gesorgt.