Berlin (AFP) Die Frisur makellos, das Lächeln energisch, das Kostüm sitzt perfekt. Der selbstbewusste Auftritt gelingt Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) auch dann noch, als der Widerstand gegen ihr derzeitiges Lieblingsprojekt der Zuschussrente in den eigenen Reihen übermächtig wird. Die Bundeskanzlerin geht auf Distanz, die Fraktion setzt auf ausführliche Beratungen - und die Niedersächsin bleibt hart: "Bis Ende Oktober erwarte ich Richtungsentscheidungen", sagt sie noch am Donnerstag äußerlich unbeirrt.