Berlin (AFP) Immer mehr Unternehmen in Deutschland bemühen sich offenbar um eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. In einer am Freitag veröffentlichten Umfrage des Bundesverbandes der Personalmanager gaben drei Viertel der befragten Unternehmen an, in den vergangenen fünf Jahren ihre familienfreundlichen Maßnahmen deutlich ausgebaut zu haben. Den größten Handlungsbedarf sehen die 2750 befragten Unternehmen derzeit bei flexiblen Arbeitszeitmodellen für Führungskräfte.