Kloster Banz (AFP) Der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer wird die Christsozialen wie erwartet im kommenden Jahr als Spitzenkandidat in die Landtagswahlen führen. Seehofer erklärte am Mittwoch vor der CSU-Landtagsfraktion während deren Klausurtagung im fränkischen Kloster Banz seine Bereitschaft zur Spitzenkandidatur, wie es aus Kreisen der hinter verschlossenen Türen tagenden Fraktion hieß.