New York (AFP) Microsoft-Gründer Bill Gates bleibt auch in diesem Jahr der reichste Mann in den USA. Wie das US-Magazin "Forbes" am Mittwoch berichtete, verfügt Gates über 66 Millarden Dollar (50,5 Milliarden Euro). Im Vergleich zum Vorjahr sei sein Vermögen um sieben Milliarden Dollar gewachsen. Auf Gates folgen der Investment-Guru Warren Buffett mit 46 Milliarden Dollar und Oracle-Gründer Larry Ellison mit 41 Milliarden Dollar.