Washington (AFP) Die birmanische Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi trifft auf ihrem US-Besuch auch Präsident Barack Obama. Das private Treffen werde noch am Mittwoch stattfinden, teilte das Weiße Haus mit. Es ist das erste Mal, dass Obama die Friedensnobelpreisträgerin trifft. Suu Kyi soll am Mittwoch auch mit der Goldenen Ehrenmedaille des Kongresses ausgezeichnet werden, der höchsten zivilen Auszeichnung des US-Parlaments.