Washington (AFP) Die US-Notenbank Fed ist nach Ansicht eines ihrer Verantwortlichen im Kampf gegen die Wirtschaftskrise in den USA ratlos. "Die Wahrheit ist, dass niemand im (Offenmarkt-)Ausschuss wirklich weiß, was die Wirtschaft hemmt", sagte der Notenbanker Richard Fisher am Mittwoch laut übermitteltem Redetext bei einer Veranstaltung in New York. "Niemand weiß, was funktioniert, um die Wirtschaft wieder zurück in die Spur zu führen", ergänzte er.