Peshawar (AFP) Bei Protesten gegen einen antiislamischen Film aus den USA haben Demonstranten in der pakistanischen Stadt Peshawar zwei Kinos in Brand gesteckt. Ein Demonstrant sei durch den Schuss eines Wachmanns vor einem der Kinos verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. Der Wachmann versuchte demnach vergeblich, die aufgebrachte Menge von den Kinos fernzuhalten.