Sydney (AFP) Der britische Popsänger George Michael hat seine geplante Australien-Tour aus Sorge um die eigene Gesundheit abgesagt. Er sei im vergangenen Jahr beinahe an einer schweren Lungenentzündung gestorben, erklärte der 49-Jährige am Sonntag in einer Mitteilung des Konzertveranstalters. Er sei noch immer schwer erschüttert von seiner Krankheitsphase und deshalb verängstigt.