Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer lehnt trotz der schwachen Verkaufszahlen bei Elektroautos eine staatliche Kaufprämie weiter ab. Mit ihm werde es in Deutschland solche Kaufprämien nicht geben. Dort, wo man sie eingeführt habe - wie in den USA oder Frankreich - hätten sie nichts gebracht, sagte Ramsauer der «Bild»-Zeitung. Ramsauer sieht stattdessen die Autoindustrie am Zug: Das Produkt müsse aus sich heraus überzeugen. Ein Elektroauto werde doch nicht gekauft, weil der Staat noch Geld hinterher werfe.