Köln (SID) - Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund ist laut bwin in seinem zweiten Champions-League-Gruppenspiel am Mittwoch (20.45 Uhr/ZDF und Sky) gegen den englischen Titelträger Manchester City nur Außenseiter. Für einen Sieg des BVB zahlt der Sportwettenanbieter das 4,25-Fache des Einsatzes zurück. Ein Erfolg des englischen Champions wird dagegen mit einer Quote von 18,5:10 notiert.

Der Dortmunder Rivale Schalke 04 ist dagegen ebenfalls am Mittwoch (20.45/Sky) gegen den französischen Meister HSC Montpellier Anwärter auf einen Sieg. Mit der Sieg-Quote 16:10 sind die Königsblauen gegenüber den Franzosen (Quote 52,5:10) eindeutig im Vorteil.

Bereits am Dienstag (20.45/Sky) geht Bayern München im Auswärtsspiel gegen den weißrussischen Klub BATE Borissow ebenfalls als klarer Favorit ins Spiel. Gewinnt der Rekordmeister auch sein zweites Gruppenspiel, zahlt bwin das 1,35-Fache des Einsatzes aus. Ein Heimsieg der Weißrussen (Quote 77,5:10) wäre hingegen eine große Überraschung.